Leitbild der Städtischen Volkshochschule Stendal

1. Wer sind wir?
Die Städtische VHS Stendal ist eine vom Land Sachsen-Anhalt als förderfähig anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung.
Sie ist eine kommunale Bildungseinrichtung in der Trägerschaft der Stadt Stendal.
Wir sind nicht nur eine wichtige Stätte des Wissenserwerbs, der Kommunikation und Begegnung, sondern auch ein Ort der sozialen Integration.
Wir sehen uns als eine zukunftsorientierte und vertrauenswürdige Einrichtung, die das lebensbegleitende Lernen des Einzelnen unterstützt.

2. Was können wir?
Wir wecken Bildungsbedürfnisse, bieten Orientierung und erhöhen individuelle und berufliche Kompetenzen der Teilnehmer.
Zu dem qualitativ hochwertigen Grundangebot unserer Einrichtung gehören anspruchsvolle Kurse im Sprachenbereich, die den Erwerb von international anerkannten Abschlüssen ermöglichen.
Wir sind ein kompetenter Partner in der Integrationsarbeit von Migranten und leisten einen wichtigen Beitrag vor Ort.

3. Wer sind unsere Teilnehmer/Zielgruppen?
Unsere Einrichtung ist offen für alle - unabhängig vom beruflichen und sozialen Status, von der Weltanschauung und Nationalität.
Unsere Angebote richten sich auch an viele Menschen nichtdeutscher Muttersprache, die in Stendal und in der Umgebung leben.

4. Was bieten wir?
  • Ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten
  • Dienstleistungsbereich "Bildung auf Bestellung"
  • Qualifizierte Betreuung und Beratung unserer Teilnehmer
  • Moderne Lernmethoden
  • Erfahrene und qualifizierte Lehrkräfte
  • Erwachsenengerechtes Lernumfeld und angenehme Lernatmosphäre
  • Lernerfolge können durch anerkannte Zertifikate nachgewiesen werden
5. Wofür stehen wir?
Der Lerner steht bei uns im Mittelpunkt der Aktivitäten.
Wir lassen uns leiten von den Werten der Chancengleichheit, Toleranz und Offenheit.
Wir stehen für menschliches Miteinander, kollegialen Umgang, Bürgernähe, Kompetenz, Zuverlässigkeit und Seriosität.

6. Wo wollen wir hin?
Wir sind wandelbar und zukunftsfähig und entwickeln uns weiter zu einem modernen Weiterbildungs- und Kommunikationszentrum der Stadt Stendal.
Wir streben nach einer ständigen Erhöhung der Qualität unserer Bildungsarbeit.

7. Was brauchen wir?
  • Adäquate Förderrichtlinien des Landes und eine angemessene Budgetierungspolitik des Trägers, die unsere Bestandssicherheit garantieren.
  • Gute Öffentlichkeitsarbeit
  • Motivierte und engagierte Kursleiter mit erwachsenenpädagogischen Kompetenzen auf hohem Niveau
  • Weiterentwicklung der Kompetenzen der hauptamtlichen Mitarbeiter
  • Motivierte und interessierte Teilnehmer
8. Was können wir dafür tun?
Wir erarbeiten zukunftsfähige Konzepte und Visionen, verbessern den Kundenservice, Lernbedingungen und Kompetenzen der hauptamtlichen Mitarbeiter. Wir setzen uns mit fachlichen und sozialen Entwicklungen auseinander und erhöhen die Zufriedenheit der Lernenden.

Gelungenes Lernen
Der Lerner steht bei uns im Mittelpunkt.
Das "gelungene Lernen" bezieht sich bei uns nicht nur auf das Lernen im traditionellen Sinne als Wissensvermittlung und Wissensaufnahme, sondern ist vielmehr das Erlernen von Lernstrategien und Lernmethoden, die den Lerner befähigen, seine angestrebten Lernziele erfolgreich zu erreichen. Das Lernen in Gruppen und nicht allein zu Hause ist eine maßgebliche soziale Komponente, die zum Gelingen des Lernens beiträgt. Der Lerner durchläuft bei uns einen Lernprozess, bei dem wir das Lernen organisieren, koordinieren und begleiten. Im Ergebnis des Lernprozesses verbessert der Teilnehmer (im Idealfall) seine persönliche Situation im privaten und beruflichen Bereich und erhöht seine Lebensqualität. Das positiv erlebte Lernen entwickelt Freude am Weiterlernen und motiviert zum lebenslangen Lernen.

Zurück

Zurück

Kontakt

Städtische Volkshochschule Stendal: Hallstraße 35, 39576 Hansestadt Stendal

Telefon:
03931  64880

Fax:
03931 6488-99

E-Mail:
vhs@stendal.de

Internet:
www.vhs-stendal.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Freitag
08:00 – 12:00 Uhr

Schulferien
08:00 – 12:00 Uhr

Grundbildung
ich will deutsch lernen